Boris Johnson und der Brexit: Um den britischen Donald Trump wird es jetzt einsam

Die Niederlage des US-Präsidenten ist auch eine Niederlage für den britischen Premierminister Boris Johnson. Geht die Ära des Populismus in der Handelspolitik zu Ende?



Britischer Premier Boris Johnson



Britischer Premier Boris Johnson


Foto: BEN STANSALL/ AFP


Weiterlesen mit

Spiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup

Ein Monat für 0,00 €


About the Author



Back to Top ↑