Melilla: Migranten versteckten sich unter Glasscherben und giftiger Asche

Immer wieder versuchen afrikanische Asylsuchende, mit waghalsigen Aktionen aus Marokko nach Spanien zu gelangen. Zwei neue tragische Fälle zeigen ihre Verzweiflung.



Ein Beamter der Guardia Civil hilft einem Migranten aus einem Sack mit giftiger Asche



Ein Beamter der Guardia Civil hilft einem Migranten aus einem Sack mit giftiger Asche


Foto: HANDOUT / AFP

mrc/dpa


About the Author



Back to Top ↑