Corona-Impfstoff: AstraZeneca muss EU weitere 50 Millionen Impfdosen liefern

AstraZeneca lieferte weniger Impfstoff als geplant, die EU-Kommission klagte deshalb. Ein belgisches Gericht legte dem Hersteller nun einen Zeitplan auf. Sowohl EU als auch AstraZeneca fühlen sich bestärkt.



Der Impfstoff von AstraZeneca sorgte für Ärger zwischen dem britisch-schwedischen Unternehmen und der EU-Kommission


Der Impfstoff von AstraZeneca sorgte für Ärger zwischen dem britisch-schwedischen Unternehmen und der EU-Kommission


Foto: Henry Nicholls / REUTERS

hba/dpa


About the Author



Back to Top ↑